In Vorbereitung:

 

 

Wir laden ein zur Eröffnung unserer Ausstellung

 

Linie | Rhythmus | Raum | Struktur: REDUKTION | DYNAMIK

Sonntag, 15. Juli 2018, 11.30 Uhr

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

KUNSTRAUM383 | Cornelia Rohde, Jürgen Forster

 

 

REDUKTION | DYNAMIK

Die Erkundung der dynamischen Beziehung von Linie, Rhythmus, Raum und Struktur ist das zentrale Thema dieser Ausstellung. Als künstlerisches Experiment und als Spiel mit den Sinnen zeigt die Installation von „Paper-Cuts“ facettenreiche Gestaltungsvarianten zwischen Planung, Zufall und Materialität.

 

Durch die Präsentation raumhoher Papercuts ergibt sich eine lebendige Kommunikation zwischen strengen und fließenden Linien, Rasterungen und Stegen, Flächen und Freiflächen. Je nach Betrachtungswinkel verändern sich Wirkung und Charakter der dreidimensionalen Schnitte: Verdichtungen, Zwischenräume, Lichteinfall, variierende Farbnuancen und Schattenwürfe erzeugen Bewegtheit und Dynamik. Die Kompositionen dürfen und sollen räumlich weitergedacht, die Linien im Raum erfahrbar werden.

 

Parallel zur Installation zeigt die Ausstellung zweidimensionale Arbeiten, die unter den gleichen formalen Bedingungen entstanden. Intensität, Formenstrenge und fließende Energie öffnen Erlebnisräume zwischen sinnlicher Erfahrung und geometrischer Strenge.

 

Cornelia Rohde/Jürgen Forster: Papercuts, 290 x 53 cm, unterschiedliche Papier in diversen Farbabstufungen, 2018